Freitag, 31. Mai 2013

Freitagsfunde

Hej, die Woche neigt sich wieder einmal dem Ende engegen und das ist natürlich wieder ein Anlass alles Revue passieren zu lassen.

Bildunterschrift hinzufügen










Wie auch die letzten beiden Jahre waren wir NATÜRLICH auf dem Japantag, wenn die beste Freundin Ostasienwissenschaften studiert, ist das quasi ein Muss ;) Das Feuerwerk ist wirklih eins meiner Highlights, diesmal habe ich es sogar geschafft eine Katze zu fotografieren! 
Der Koriander wächst auch endlich, ich kann es schon kaum abwarten einige Rezepte auszuprobieren. Mein Siebdruck nimmt auch endlich Formen an.
Scheinbar liebt die Deutsche Bahn es, mich zu ärgern. Nicht das an dem Tag sowieso schon Feiertag war und ich Klausur schreiben musste, nein, mein Zug musste wegen einer defekten Lok natürlich über eine halbe Stunde später kommen, die Klausur hab ich Gott sei Dank nicht verpasst und alles lief gut!

Heute kam dann ein mysteriöses Paket (natürlich für euch sehr mysteriös und geheimnisvoll!) an. Weil ich keine Klingel gehört habe, hat meine Oma es angenommen und rief nur nach oben: "Hier ist was Großes für dich!" Details werden (hoffentlich) nächste Woche gelüftet, jedoch hülle ich mich in den Mantel des Schweigens ... selbstverständlich dürft ihr wild drauf losraten ;) 
Als kleine Mahlzeit gab es einen Salat mit Tortillas von gestern, ich finde man sollte immer Essen in Gustavsberg Porzellan knipsen ;D

Jan

Kommentare:

  1. Endlich Expedit-Ersatz? Liege ich richtig? Etwa ein Cadovius? Und der Druck ist von Dir? Wow! Dein Kalender hat es heil nach Helsinki geschafft! Fotos folgen, sobald ich wieder eine Kamera habe! Hab ein schönes Wochenende! LG Planktonfisher

    AntwortenLöschen
  2. Bin gespannt! Eine neue Stehlampe ? ;-)

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer!