Samstag, 15. Februar 2014

Samstagskaffee

Heute mal aus dem Bett. Weil ich kann. Und die Vorlesungszeit hinter mir liegt, die Klausuren sind auch alle geschrieben, ich möchte allen, die mir die Daumen gedrückt hielten, herzlich danken!
Noch eine Woche und mein nächstes Praktikum beginnt, das erste mal als "Lerhkraft" an einer Schule. Ich bin gespannt.
Jetzt genieße ich aber erstmal den Kaffee. Heute gibt es den Stadtkaffee Osnabrück, eine Mischung eines Ladens namen Prager und Wild in Osnabrück. An den Laden angeschlossen ist ein kleines Café, indem man auch Filterkaffee aus dem Handfilter bekommen kann. Wer also schon immer mal ausprobieren wollte, wie das schmeckt, oder, so wie ich, die Third Wave Coffee Bewegung unterstützt, sollte diesen kleinen Laden in der Altstadt Osnabrücks mal einen Besuch abstatten.
Als Lektüre gibt es den Weekender. Passend nicht wahr? Ein kleines Independentmagazin, welches aus Deutschland stammt. 
Ich entspanne jetzt noch etwas, bevor es für mich wieder zur Arbeit geht. In diesem Sinne, ein wunderschönes Wochenende euch allen!




Hälsningar,

Jan

Kommentare:

  1. Auch Dir ein zauberhaftes Wochenende (hier wurde der Kaffee mittlerweile gegen ein Glas Rotwein getauscht-grins)!

    Herzlichst,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Hallo der Herr,

    Ich wünsch Dir auch hierüber noch ein schönes Wochenende. Für den Start Deiner vorlesungsfreien Zeit
    habe ich mir noch was einfallen lassen..,, Du kennst mich ja ich bin so böse und sag's Dir net. :OOO
    Drück Dich, Dein Daniel

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer!