Mittwoch, 15. Juni 2011

Sauber gemacht

Hej, heute hab ich mein Heim mal wieder etwas schöner gemacht, indem ich abgestaubt hab ohne Ende. Mir kam es so vor als wäre es erst gestern gewesen, dass ich den Putzlappen schwang um gegen die übermächtig wirkende Staubschicht zu kämpfen ... und doch war es eine Woche . Nachdem mich meine Deutschlehrerin heute morgen hat sitzten lassen (ich hätte nur 1+2 und 7+8 Unterricht gehabt!), hab ich meine Wut an grauem, alles erstickendem Staub ausgelassen. Natürlich musste ersteinmal aufgeräumt werden und?! Was finde ich? Meine Speicherkarte, welche in den unendlichen Weiten meines Schreibtisches verschwand.





Jaaaa, sie sind wieder da ... Ich hba mir heute trotzdem eine neue Kamera bestellt ... die altegibt immer wieder den Geist auf, da sie immer meckert die Batterien seien leer.
Da fällt mir auf die Fenster bräuchten auch noch ein bisschen Pflege meinerseits, also einen schönen Nachmittag noch, euer Jan

Kommentare:

  1. Du fleißiger Liesbert :-)!
    Danke für die Fotos der Ramblerrosen - ich finde die soooo schön.

    Putzteufel-Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Mir gefällt die 4-te besonders, das ist die Ramblerrose "Veilchenblau". Hab sie selber angezogen aus einem Steckling*freu*
    LG, Jan

    AntwortenLöschen
  3. Gut, dass du mich erinnert hast; Staub wischen muss ich auch wieder. Aber immer wenn ich die Fenster putzen will, fängt es zu regnen an.. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer!