Dienstag, 9. Juli 2013

Helden des Alltags

Hej, wie jeden Dienstag die Alltagshelden, nach einer Idee von Roboti. Meine heutigen Helden sind Macarons!



Ich weiß zwar, dass diese Dinger momentan wirklich überall zu sehen sind - aber sie sind ja auch super lecker! Ich hab sie als Geschenk für eine Freundin gebacken. Diese hat am Freitag ihrern Geburtstag gefeiert und ist ein großer Frankreichfan!
Aus Vorsorge hab ich früh genug mit dem Backen der Schalen begonnen, Gott sei Dank waren sie auf Anhieb perfekt. Bitte haltet euch dogmatisch an dieses Rezept, dann kann nichts mehr schief gehen.
Ich habe allerding die Lebensmittelfarbe weggelassen. So natur sehen sie auch gut aus ;) Die Ganache hab ich noch mit zerkleinerten Pistazien verfeinert. In diesem Sinne, bon appétit!

Jan

P.S.: Sie sind übrigens sehr gut angekommen :)

Kommentare:

  1. Mjammi... die sehen ja unglaublich lecker aus.

    AntwortenLöschen
  2. Oh Wunder - Pistazie liebe ich auch *kicher* Deine Gwburtstagsüberraschung sieht echt klasse aus.

    Herzensgrüße,
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Na Dich lade ich auch im nächsten Jahr zu meinem Geburtstag ein - perfekt sehen sie aus!

    Sonnige Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  4. Die sind ja großartig geworden!!!! Yummmmmmiiiiiii...

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie hat mir meinen Text gelöscht!

    Toller Alltagsheld, essen ist immer Super!
    Ich freu mich für Dich, dass es mit dem Rezept geklappt hat. Die Lebensmittelfarben sind mir irgendwie suspekt ich kann mich nicht so richtig damit anfreunden.

    Viel Freude an neuen interessanten Rezepten wünscht Dir Daniel

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer!