Donnerstag, 13. September 2012

Dieser Post war eigentlich längst überfällig. Ich habe meine klobige Kommode ausgetauscht, gegen einen Wandschrank Marke Eigenbau sozusagen.

*Hier sollte jetzt eigenlich ein Vorher-Bild hin, leider hab ich keins ;)*

Deswegen hier das nachher.


Wie ihr seht, ist es noch nicht ganz vollendet. Leider komme ich erst morgen in den Baumarkt, wo ich mir Viertelstäbe und ein Brett als Platte holen werde. Über die Fortschritte werde ich euch natürlich in Kenntnis setzen. Hinter dem Kelim ist eine Tür und in dem Schrank, der übrigens mal ein Küchenwandschrank war, stecken jetzt die Klamotten aus der Kommode, welche nun ihren Weg zu meiner Tante gefunden hat. Euch noch einen schönen Nachmittag, euer Jan

Kommentare:

  1. wow,da warst du ja mal wieder fleißig.sehr vorbildlich.
    hier liegen auch noch gefühlte 1000 projekte die auf ihre fertigstellung warten.
    bin sehr gespannt wie es komplett fertig aussieht :)
    lg christina

    AntwortenLöschen
  2. Hi Jan,

    erstmal herzlich willkommen und schön, dass Du Dich bei mir auf die Lesebank gesetzt hast! Freut mich sehr!

    Dein Wochenende hört sich nicht gerade nach einem Ausruh-Wochenende an. Ist aber schön, wenn´s hinterher fertig ist!

    Herzliche Grüße und schönes Wochenende
    Corana

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer!