Mittwoch, 6. Juni 2012

Tischchen

Hej, fragt mich nicht wie lange ich eigentlich schon vorhabe, diesen Post vorzustellen!

Vielleicht reicht eure Erinnerung noch soweit zurück, dass ihr euch an die Tischplatte aus Kiefernholz erinnern könnt, in die ich ein Muster eingebrannt hab? Falls nicht, KLICK.
Erst hatte ich vor einen Fuß aus Beton zu gießen. Der Beton war leider etwas zu alt, denn als ich ihn aus der Form nahm, zerbröselte er auch schon wieder. Da ich ein ungeduldiger Zeitgeist bin, hab ich gleich die Reste von dem alten Sideboard aus dem Flur wiederverwertet. Und schwupsdiwupps, ein neuer Tisch für mein kleines Gartenabteil.


Wie ihr seht ist die orientalische Laterne nun auch nach draußen gewandert, ich warte jetzt nur auf laue Sommerabende, und generell wärmes Klima! Bis dann, euer Jan

Kommentare:

  1. ich würde nochmal nach beinchen von einem nierentisch suchen! die tischplatte sieht wirklich gut aus, aber mir gefallen die rustikalen beine nicht ganz so! :)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht nach einem ganz gemütlichen Plätzchen aus! Jetzt raus mit Dir Du Sonne :-)!

    Herzlichst und einen tollen Feiertag,
    Steph

    AntwortenLöschen
  3. heeey :))

    Schickiii, dein Blog.. vielleicht willst du dich ja für meine Blogvorstellung bewerben?! ♥


    Bloß das nicht ich die vorstelle sondern du darfst Text und Bilder, alles selber aussuchen und ich werde es veröffentlichen, dachte mir das is mal was neues :))

    Liebste Grüße ;*
    www.libertywalk.de

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer!