Mittwoch, 4. Mai 2011

Ein kleiner Umzug ...

Hej ihr lieben ... ihr wundert euch wahrscheinlich, weshalb ich diese Überschrift gewählt habe! Für meinen Teil kann ich sagen, dass ich bereits einen Blog habe/hatte, mit welchem ich jedoch nicht zurecht kam. Deshalb versuche ich mein Glück nun mit diesem und hoffe euch gefallen meine Beiträge. Ich werde mich wie in meinem alten Blog mit Wohnzeugs usw. beschäftigen, außerdem mit den Sachen die mich gerade bewegen.

Fange ich nun mit einer neuen Passion von mir an, nachdem ich soooo viele Blogs mit Retrosachen gefunden und durchstöbert habe, versuche ich ein paar Vintagesachen in meine Wohnwelt zu integrieren ... besonders angetan hat es mir die BERSA-Linie von Gustavsberg, welche von Stig Lindberg designt wurden. Leider bin ich nicht der einzige, der diese Serie gut findet, sodass es relativ schwierig ist, an solche Exemplare zu gelangen. Zudem ist der Preis auch ziemlich hoch, jedoch enthalte ich mich bei meinem Stück zu diesem Thema. Sagen wir mal ich musste es umbedingt haben. Mittlerweile habe ich heraus gefunden, dass Gustavsberg 2005 ein Remake gestartet hat, auf der Seite "scandinaviandesigncenter" gibt es sie zu kaufen und in ganz Schweden wohl auch auf Flohmärkten ... wie gesagt, in Schweden!
Naja, ich denke, dass das ersteinmal genug für meinen "ersten" Blogeintrag ist und ich würde mich freuen, wenn ihr ein paar Kommentare geben würdet.

Einen schönen Tag noch, euer Jan

Kommentare:

  1. Hallo Jan,

    erst einmal herzlich willkommen (zurück) in der Bloggerwelt und lieben Dank für Deine Kommentare (denke Du warst auch der gestern noch anonyme Jan, oder) :-).

    Die Stig-Sachen sind ein Traum. Bislang habe ich sie fast nur bei etsy gesehen. In Deutschland kaum. Letztens habe ich ein ähnliches Motiv bei meinem Trödler gefunden, allerdings von Uppsala Ekeby. Aber für 0,50 EUR durfte das natürlich mit.

    Freue mich auf weitere Posts von Dir und bin gespannt, welche Retro-Teilchen bei Dir einziehen dürfen.

    Liebe Grüße,
    Steph

    AntwortenLöschen
  2. Ja ich war der anonyme Jan ;D, ich war mit meinem Blog noch nicht so weit, deshalb.
    Jaa ich liebe die Sachen von Stig Lindberg, gucke jetzt auch schon auf dem Schwedischen Ebay, tradera, um noch welche zu ergattern^^. Übrigens ein guter Tip, sind nämlich auch noch andere tolle Retrosachen!

    LG, Jan

    AntwortenLöschen
  3. Also wenn du den Teller in letzter Zeit bei Ebay ersteigert hast, weiß ich was er ungefähr gekostet hat ;)
    Sehr schön!!! Und wirklich schwer zu finden!

    AntwortenLöschen
  4. Danke, jaaa es war etwas teurer ...

    AntwortenLöschen
  5. Ja, da habe ich auch mitgeboten! Merle und ich sind da auch sehr heiß drauf :-). LG

    AntwortenLöschen

Über Kommentare freue ich mich immer!